LED-Stripes

LED-Stripes online kaufen

Mit indirekter Beleuchtung und Lichteffekten die Stimmung im Ambiente beeinflussen - dieser Kunstgriff ist nicht mehr nur Innenarchitekten vorbehalten: Mit unserer Kollektion ausgewählter LED Streifen und Unterbaulampen setzen Sie gezielt Akzente und schaffen eine gemütliche Atmosphäre in Ihrem Zuhause.

Gezieltes Stimmungslicht mit LED-Streifen

Auf schmalen Kunststoffbändern sitzen in kurzen Abständen kleine LEDs, die sich überall flexibel einsetzen lassen. Die modernen LED-Lichter am Meter sind dabei weniger zur Raumausleuchtung gedacht als zur Betonung bestimmter Zonen und Wohnbereiche. Im Handumdrehen schaffen Sie beispielsweise in Wohn- oder Schlafzimmer eine romantische Stimmung oder akzentuieren Wohnaccessoires oder Kunstwerken. Auch Multimedia-Geräte werden gerne mit den flexiblen Lichtbändern verziert. Klebestreifen auf der Rückseite, mitgelieferte Clips oder doppelseitiges Klebeband erleichtern das Verlegen der LED Streifen und haften problemlos auf allen glatten Oberflächen.

LED-Lichtbänder mit Farbwechsel: raffinierte Effekte für Ihr Ambiente

Ein Stimmungslicht der besonderen Art entsteht durch LED-Stripes, die mit Farbwechselfunktion und Fernbedienung ausgestattet sind. Denn neben einfarbigen Lichtbändern gibt es die LED-Lichtbänder in sogenannter RGB-Variante. RGB steht für Rot, Grün, Blau, damit lassen sich alle Farbtöne mischen. Mit Steuereinheit und Fernbedienung können Sie Farbe, automatischen Farbwechsel und Blinkgeschwindigkeit einstellen. Auch für den Outdooreinsatz eignen sich viele Flexbänder, achten Sie auf die Herstellerangaben und planen Sie die nächste Gartenparty. In unserer Kollektion bieten wir auch LED-Strips mit Smartphonesteuerung.

Indirekte Beleuchtung verschönert Wohnräume

Die Länge der LED-Streifen können Sie bei vielen Modellen selbst bestimmen: Einfach zwischen den LEDs mit der Schere kürzen oder Ihr LED-Band mit Hilfe von LED-Stripe-Verbindern länger machen. Hier muss allerdings die Angabe der Maximallänge des Herstellers beachtet werden, sodass die Netzteilleistung ausreicht. Oft sind 10 m die Obergrenze. Mit Spezialverbindern können Sie auch die Lichtbänder sauber rechtwinklig um die Ecke führen. So lassen sich Bilderrahmen oder rechteckige Spiegel perfekt in Szene setzen.

Unterbaulampe: Highlight in Wohnzimmerregal und Vitrine

Neben den flexiblen LED-Strips sind auch energiesparenden Lichtleisten unentbehrliche Helfer bei Lichtgestaltung und Raumausleuchtung in Wohnzimmer, Küche oder Arbeitszimmer. Ob Sie durch indirekte Beleuchtung für Stimmung sorgen oder Ihre Arbeitsfläche gezielt erhellen möchten: Eine Unterbaulampe aus hochwertigem Metall und Kunststoff ist das Leuchtmittel der Wahl. Sie können übrigens nicht aus verschiedenen Längen wählen, sondern sich auch je nach Verwendungszweck für Lumen- und Lichtfarbvarianten entscheiden: Modelle verschiedener Grössen bieten Lichtleistungen von 1550 Lumen bis 3300 Lumen in Warmweiss (3000 Kelvin) oder Kaltweiss (4000 Kelvin). Auch Lichtleisten mit Schalter und Stecker in 850 oder 1300 Lumen in Warmweiss sind eine vielseitige Lösung in Sachen indirekter Beleuchtung.